Kirchenglocken verursachen zwar Lärm, doch sind sie zugleich traditionelle Symbole der christlichen Kirchen. Gerichtsentscheidungen zum Problemfall Kirchenglocken sind zum Teil 30 Jahre alt. Die Kirche scheint sich an die geänderte Lebensweise der modernen Menschen des 21. Jahrhundert angepasst zu haben. Kirchenglocken stören selten, man hört sie auch immer weniger.

Zurück zur Seite ‚Mein Mietrechtlexikon‘ >>

Rechtsanwalt Andre Brüggemann
Ihr Fachanwalt für Mietrecht und WEG-Recht, Fachanwalt für Verkehrsrecht