• Sie haben die Möglichkeit unter 0900 5 306 303 unsere telefonische Mietrechtsberatung bzw. Anwaltsberatung sofort in Anspruch zu nehmen!

Wann kann ich die Kaution nach Beendigung des Mietverhältnisses zurück verlangen?

Wann kann ich die Kaution nach Beendigung des Mietverhältnisses zurück verlangen?

Erst bei Abrechungsreife. Die Abrechnungsreife der Kaution ist regelmäßig gegeben, wenn ab Übergabe der Wohnung 6 Monate verstrichen sind. Diese Frist findet sich nicht im Gesetz, sondern wurde von der Rechtsprechung entwickelt, in Ausnahmefällen kann diese Frist daher auch verlängert werden. Mit der Abrechnungsreife hat der Mieter sodann einen Anspruch auf Abrechnung. Der Vermieter muß nun seine bereits fälligen Ansprüche auf Geld gegen den Mieter beziffern und von der Kaution abziehen, den Restbetrag hat er auszuzahlen. Bei den Ansprüchen kommt dem Wohnungsübergabeprotokoll besondere Bedeutung zu. Hat hier der Vermieter die Wohnung ohne Mängelvermerke zurückgegeben, ist er in der Folge mit Nachforderungen ausgeschlossen. Nach Ansicht des BGH betrifft das alle erkennbaren Mängel, es ist daher entscheidend, ob der Vermieter, der sich ggf. auch sach- und fachkundiger Hilfe zu bedienen hat, die Mängel bei sorgfältiger Prüfung hatte erkennen können. Nimmt er die Wohnung ab, kann er später keine weiteren Mängel geltend machen.